Union-Klischee – die Spezialdruckerei in Berlin

Union-Klischee ist ein erfahrenes Industrieunternehmen mit den Schwerpunkten Ätztechnik und Spezialdruck. Im Jahr 2016 feierte Union-Klischee sein 45-jähriges Jubiläum und ist damit im Raum Berlin eines der ältesten Unternehmen, welches Bedruckungen aller Art anbietet. Unser Unternehmen ist aus ursprünglich drei Firmen entstanden. Die Heiland & Schmidt KG, spezialisiert auf Abziehbilder und Formkörperdruck, die Friedrich Schuhmacher Metallwaren, Hersteller von Buchdruckklischees und Formätzteilen und die A. Pohlenz GmbH, spezialisiert auf den Druck von Selbstklebeschildern im Siebdruck, wurden im Jahr 1971 von Kurt Oelsch unter der Firmierung Union-Klischee Kurt Oelsch + Heiland & Schmidt OHG zusammengeführt und im Jahre 2010 in die heutige UNION-KLISCHEE GmbH umgewandelt. Unser Dienstleistungsspektrum ist vielfältig. Es umfasst die Bereiche:

Wir sind stets bestrebt, in allen Bereichen Know How dazu zu gewinnen und unseren Maschinenpark entsprechend anzupassen. Aufgrund dieser vielen verschiedenen Angebote unter einem Dach ist es uns möglich, Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen zu bedienen und auf spezielle Wünsche schnell und unkompliziert einzugehen. Team Foto UNION-KLISCHEE

Spezialdruck für besondere Produkte und Branchen

Die verschiedenen Verfahren erlauben es uns, unseren Kunden eine breite Produktpalette anzubieten:

  • Siebdruck: Mittels Siebdruck entstehen beispielsweise Front-, Tastatur- und Beschriftungsfolien, Typenschilder und Werbeaufkleber.
  • Tampondruck: Das Tampondruckverfahren erlaubt die Bedruckung von körperhaften Gegenständen wie Gehäusen, Tasten, optischen Linsen und Werbeartikeln.
  • Digitaldruck: Im Digitaldruck entstehen zum Beispiel Banner, Displaysysteme, Poster und Textilien.
  • Ätztechnik: Die Ätztechnik rundet unser Angebot ab. Mittels dieses chemischen Verfahrens stellen wir u.a. Abschirmbleche, Codierscheiben und Modellbauteile her.

Unser Kundenstamm setzt sich aus Industrieunternehmen der Bereiche Medizintechnik, Mess- und Sensortechnik, Feinwerktechnik und dem Maschinenbau zusammen. Weiterhin bedienen wir Modellbauunternehmen, Werbeagenturen, sowie den öffentlichen Dienst und Privatpersonen.

In jedem dieser Bereiche beraten und begleiten wir unsere Kunden von der Datei über die Datenaufbereitung bis hin zum fertigen Produkt.

Union-Klischee steht für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Kunden sowie ein harmonisches Arbeitsklima unter den Mitarbeitern. Dadurch gewährleisten wir eine hohe Leistungsbereitschaft und jederzeit zufriedene Kunden, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008.

Sie haben Fragen oder benötigen ein Angebot?
Sie erreichen uns unter 030/6913022 telefonisch oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Datenlieferung für den Spezialdruck

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unseren Kunden einen kompletten Service rund um den Druckbedarf und die Ätztechnik zu bieten:

  • Wir beraten Sie bei der Artikelauswahl.
  • Wir klären mit Ihnen die Einzelheiten und präsentieren Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten unserer Druck- bzw. Veredlungsverfahren.
  • Auch für Sonderwünsche finden Sie bei uns immer ein offenes Ohr.
  • Natürlich können Sie bei uns auch einzelne Muster bestellen. Wir berechnen Ihnen dafür die Artikelkosten und das Porto. Bitte beachten Sie, dass Muster nicht zurückgenommen werden können!

Eilige Bestellungen? Eine kurzfristige Lieferung ist bei vielen Artikeln möglich. Testen Sie uns!

Druckvorlagen

Die richtige Druckvorlage: Um Ihre Wünsche genau und termingerecht umsetzen zu können, benötigen wir folgende Vorlagen und Angaben:

  • Reprofähige Vorlagen: Sind all die Vorlagen die sich mit entsprechenden Methoden reproduzieren lassen, um einen Film zu erstellen, von dem dann anschließend, je nach Druckverfahren, eine Druckform erstellt wird. Generell benötigen wir Strichvorlagen von Ihnen, das heißt Ihr Motiv sollte schwarz und weiß bei Aufsichtsvorlagen oder schwarz und klar bei Durchsichtsvorlagen sein.
  • Aufsichtsvorlagen: Ihr Motiv in Schwarz oder Farbig auf weißem Untergrund.
  • Durchsichtsvorlagen: sind Diapositive oder negative Filme
  • Filme: Haben Sie bereits Filme von Ihrem Motiv, oder lassen diese von Ihrer Reproanstalt herstellen, sollten die Filme im Maßstab 1:1 sein. Wichtig ist auch das wir die Filme entsprechend der spezifischen Anforderung des in Frage kommenden Druckverfahrens erhalten.
  • Seitenrichtig und Seitenverkehrt: Seitenrichtiger Film bedeutet, dass sich die schwarze Fotoschicht auf der lesbaren Seite des Filmes befindet. Seitenverkehrte Filme sind demnach Filme, bei denen sich die Filmschicht von der lesbaren Seite aus gesehen auf der Rückseite des Filmes (also seitenverkehrt) befindet. Beide Filmvorlagen haben die gleiche Aufgabe, nämlich die belichteten Stellen der Druckvorlage (Klischee oder Sieb) zu härten, während die dunklen Stellen der Filmvorlage das härtende Licht der Kopierlampe absorbieren, so dass an dieser Stelle später die druckrelevanten Motive wirksam werden.
  • Positiv und Negativ Positiver Film bedeutet, dass alle zu bedruckenden Stellen schwarz sind, die nicht zu bedruckenden Flächen sind durchsichtig. Negative Filme sind dementsprechend Filme, bei denen alle zu bedruckenden Stellen durchsichtig sind und die nicht zu bedruckenden Flächen schwarz sind.

Anforderungen für die Spezialdruckverfahren:

Ätztechnik

Als Druckvorlage werden benötigt:

  1. Filmtasche (negativ, Vorderseite=seitenverkehrt, Rückseite=seitenrichtig)
  2. Reprofähige Aufsichtsvorlagen
  3. Zeichnung o d e r
  4. Vektororientierte PC-Datei (z. B. CorelDraw, .pdf, .eps, .ai, .dxf…)

Siebdruck

Als Druckvorlage werden benötigt:

  1. Siebdruckfilm (für jede Farbe 1 Film) positiv, seitenrichtig
  2. Reprofähige Aufsichtsvorlagen
  3. Zeichnung o d e r
  4. Vektororientierte, farbseparierte PC-Datei (z. B. CorelDraw, .pdf, .eps, .ai, .dxf…)
Um Ihren Artikel nach Ihren Wünschen bedrucken zu können, benötigen wir die Farbangabe in HKS, RAL oder Pantone. Gerasterte Vorlagen nicht höher als 30er Raster.

Tampondruck

Als Druckvorlage werden benötigt:

  1. Tampondruckfilm (für jede Farbe 1 Film) positiv, seitenverkehrt
  2. Reprofähige Aufsichtsvorlagen
  3. Zeichnung o d e r
  4. Vektororientierte, farbseparierte PC-Datei (z. B. CorelDraw, .pdf, .eps, .ai, .dxf…)
Um Ihren Artikel nach Ihren Wünschen bedrucken zu können, benötigen wir die Farbangabe in HKS, RAL oder Pantone.

Digitaldruck

Als Druckvorlage wird benötigt: Bildvorlage als PC-Datei (z.B. CorelDraw, .tiff, .ps) Achten Sie darauf, dass alle Schriften in Kurven/Pfade umgewandelt sind. Digitale Vorlagen müssen das CMYK-Farbsystem vorweisen können.

Plotterschriftzüge

Als Druckvorlage wird benötigt:

  1. Vektororientierte PC-Datei (z.B. CorelDraw, .pdf, .eps) Achten Sie darauf, daß alle Schriften in Kurven/Pfade umgewandelt sind. o d e r
  2. Reprofähige Aufsichtsvorlagen

Datenträger

CD, DVD, USB-Stick, E-mail, div. Speicherkarten

Haben Sie Fragen zur Datenanlieferung, sprechen Sie mit uns!

Unsere Referenzen

Union-Klischee ist ein erfahrenes Industrieunternehmen mit den Schwerpunkten Ätztechnik und Spezialdruck und feierte im Jahr 2016 sein 45-jähriges Jubiläum.

KUNDENMEINUNGEN

  • Sehr angenehme Zusammenarbeit/Kommunikation; Lieferzeiten immer sehr entgegenkommend

    Osypka Medical GmbH, 2011
  • Terminabsprachen werden zu 100 % eingehalten!

    MELAG Medizintechnik oHG, 2011
  • Vielen Dank an das gesamte Team für die oft recht kurzfristige Zuarbeit in sehr guter Qualität.

    REINSBERG WA GMBH BERLIN, 2013
  • Tolle Zusammenarbeit

    Aktiv-Kabel GmbH, 2013
  • guter Telefonsupport, schnelle Reaktionszeit

    MELAG Medizintechnik oHG, 2013
  • Wir können uns an keine Reklamation erinnern – Das spricht ja für Sie. Vielen Dank für die sehr gute Zusammenarbeit!

    KT-Elektronik, Klaucke und Partner GmbH, 2013
  • […] wir bekommen hier termingetreu und oft mehr als kurzfristig die verschiedensten Aufträge in bester Qualität gefertigt.

    REINSBERG WA GMBH BERLIN, 2015
  • Positiv ist zu berichten, dass die Qualität der Drucke hervorragend ist […]

    HENSEL & VISIT GmbH & Co. KG, 2015

KONTAKT

UNION-KLISCHEE GmbH
Lankwitzer Straße 34
12107 Berlin

Tel: +49 (0)30 691 30 22
Fax: +49 (0)30 691 30 23
Email: info@union-klischee.de


Geschäftsführer: K.-D. Schulz, Carsten Schulz, Christian Schulz