GEHÄUSE

GEHÄUSE

GEHÄUSE

OPTISCHE LINSEN

OPTISCHE LINSEN

OPTISCHE LINSEN

BUTYROMETER

BUTYROMETER

BUTYROMETER

MINI BASKETBÄLLE

MINI BASKETBÄLLE

MINI BASKETBÄLLE

BRILLENBÜGEL

BRILLENBÜGEL

BRILLENBÜGEL

KUGELSCHREIBER

KUGELSCHREIBER

KUGELSCHREIBER

SCHAUFEL

SCHAUFEL

SCHAUFEL

PITCHGABELN

PITCHGABELN

PITCHGABELN

PLAYMOBIL FIGUREN

PLAYMOBIL FIGUREN

PLAYMOBIL FIGUREN

Tampondruck

 

Der Tampondruck wird vor allem dort angewendet, wo andere Druckverfahren an ihre Grenzen stoßen. Im Gegensatz zu vielen anderen Verfahren ermöglicht der Tampondruck die Bedruckung von Formkörpern. Zur Bedruckung werden Silikontampons verwendet.

 

Diese sind äußerst flexibel und passen sich nahezu jeder Form an. Dadurch können sowohl nach innen als auch nach außen gewölbte Formkörper mit großer und konstanter Präzision bedruckt werden (konvex, konkav oder unregelmäßig).

Tampondruck für gewölbte Formkörper

 

Mithilfe des Tampondrucks können wir sowohl nach innen als auch nach außen gewölbte Formkörper bedrucken (konvex, konkav oder unregelmäßig).

Darüber hinaus sind wir in der Lage, nahezu jedes Material zu bedrucken.

Industrielle Bedruckung

  • Elektrobauteile
  • Medizinische Geräte und Komponenten
  • Gerätegehäuse
  • Tastaturen
  • Optische Linsen & Geräte
  • Armaturen
  • Verpackungsartikel

Werbedruck

  • Werbeartikel
  • Awards
  • Schreibgeräte
  • Feuerzeuge
  • Autozubehör
  • Werkzeuge
  • Spielwaren
  • Sportartikel
  • Kosmetikartikel
  • Haushaltsartikel
  • Keramik, z.B. Tassen
  • Möbelbeschläge
  • Textilzubehör
  • Uhren & Zifferblätter

Referenzbeispiele

  • Optische Linsen und Tubusse
  • Gehäuse
  • Kabel
  • Steckverbinder
  • Tabletständer
  • USB-Sticks
  • Kartenlesegeräte
  • Awards
  • Mini-Basketbälle
  • Tischtennisbälle
  • LED-Bälle
  • Brillenbügel
  • Salz- & Pfefferstreuer
  • Serviettenringe
  • Getränkeschutzdeckel
  • Haarbürsten
  • Schnapsgläser
  • Gartenschaufeln
  • Spielfiguren
  • Graphitstifte
  • Kugelschreiber
  • Lidschatten und Lippenstifte

Tampondruckverfahren – Technische Details

 

Für jeden Druckauftrag führen wir einen Farbtest (Wisch- und Kratztest) nach entsprechenden Kriterien durch, um die Haltbarkeit der Farbe auf dem bereitgestellten Material zu prüfen. Über die genannten Farbsysteme hinaus können wir auch Farben nach Muster anmischen.

Materialien/ Oberflächen

PP

PC-ABS

Polycarbonat

Polyester

PVC weich/hart

Polystyrol

Acrylglas

Makrolon

Glas

Metalle (lackiert, eloxiert, pulver-beschichtet)

Karton/Papier

Holz

Keramik

Gummi

u.v.m.

Formate

Das Druckformat ist grundsätzlich abhängig vom Layout. Wir arbeiten mit verschiedenen Druckmaschinen und Druckformaten und beraten Sie gern hinsichtlich der Größe Ihres Motivs.

Farbsysteme

HKS

RAL

RAL-Design

PANTONE

Vorteile des Tampondruckverfahrens

 

Bedruckung von fast jeder unebene Fläche
Auch mehrfarbige Bedruckung möglich
Hohe Kantenschärfe
Keine Rasterpunkte
Vollflächiger Farbauftrag
Sehr feine Strichstärken

Vorteile des Tampondruckverfahrens

 

Bedruckung von fast jeder unebene Fläche

 

Auch mehrfarbige Bedruckung möglich

 

Hohe Kantenschärfe

 

Keine Rasterpunkte

 

Vollflächiger Farbauftrag

 

Sehr feine Strichstärken

Sie sind auf der Suche nach einer individuellen Lösung?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.